Der Vorstand des Kreisjugendrings besteht derzeit aus 6 Vorstandsmitgliedern. Er berät und beschließt bei 3-4 Vorstandssitzungen und 2 Klausuren im Jahr über alle wichtigen Entscheidungen des Vereins. Darüber hinaus besuchen die einzelnen Vorstandsmitglieder Euch bei den Mitgliedversammlungen und Aktionstagen. Auch in verschiedenen Gremien vertritt der Vorstand Euren Standpunkt.

Habt Ihr Lust bekommen, in das Team hineinzuschnuppern? Wir freuen uns immer über neue Gesichter!


Michael Wagner (genannt Mizi), geb. 1975

Ich bin seit 1998 im Vorstand, war seit 2000 stellvertretender Vorsitzender und bin seit Frühjahr 2013 unser erster Vorsitzender.
Ich bin Hauptansprechpartner für: Chorjugend, AJO, junge Philharmonie, Kreisjugendfeuerwehr, Landkreisverwaltung, Jugend- und Nachbarschaftszentrum Rötenberg, EJW Aalen, Haus der Jugend, Stadtjugendring Heubach.

E-Mail: michael@kjr-ostalb.de

Lara von Alkier, geb. 1996, Beamtin im gehobenen Dienst

Ich bin seit 2016 im Vorstand des Kreisjungendring Ostalb e. V.. Schon in meiner Kindheit hatte ich durch das Zeltlager Zimmerbergmühle Abschnitt 2 eine Verbindung zum KJR. Diese verstärkte sich ab 2013 mit der Tätigkeit als Betreuerin in der ZBM A2.
Ich möchte mich für die Jugend im Ostalbkreis einsetzen und sie in ihrem Vereinsleben stärken. Ich bin Ansprechpartner für folgende Vereine: DGB-Jugend, BDKJ, Bläserjugend, Chorjugend

E-Mail: lara@kjr-ostalb.de

Hieu Michael Dao (genannt Hieu), geb. 1999, Auszubildender Mechatroniker

Ich bin durch das Projekt „Kicken gegen Rechts“ und dem Jugendtreff in Wasseralfingen zum Kreisjugendring gestoßen, welchen ich nun seit Frühjahr 2017 als Vorstandsmitglied vertreten darf. Ich habe es schon immer geliebt, mich für soziale Projekte und auch Organisationen zu engagieren. So kam es auch dazu, dass ich neben meinem großen Hobby - das Tanzen, nun auch den Kreisjugendring unterstützen kann. Des Weiteren bin ich Gründungsmitglied vom Bündnis „Aufstehen gegen Rassismus“ in Aalen und werde weiterhin engagiert bleiben, weil für mich persönlich das Miteinander ein wichtiger Bestandteil unserer Gesellschaft ist, worauf wir achten sollen.

E-Mail: hieu@kjr-ostalb.de

Jochen Wörner, geb. 1969, Lehrer (Kaufmännische Schule Aalen)
2. Vorsitzender

...nachdem ich seit 25 ehrenamtlich im Zeltlager Zimmerbergmühle aktiv war und seit 15 Jahren dort in der Lagerleitung mitwirken durfte, freue ich mich auf meine neue Tätigkeit als Vorstandsmitglied beim KJR. Insbesondere die Vielfalt der Angebote unserer Mitgliedsorganisationen für die Ostalbkinder und -jugendliche begeistert mich. Hoffe wir sehen uns gelegentlich...

E-Mail: jochen@kjr-ostalb.de

Denis Bach, geb. 1988, Einzelhandelskaufmann

Den Kreisjugendring kenne ich durch meine Zeit als Betreuer im Abschnitt 2. Seit mehr als 10 Jahren ist der Sommer im Lager das Highlight meines ganzen Jahres. Als Jugger-Profi kennen mich dort so gut wie alle Kinder. Neben meiner Arbeit im Kreisjugendring Vorstand seit 2018 bin ich noch ehrenamtlich im Fasching aktiv. Ich freue mich darauf, den KJR nicht nur im Zeltlager unterstützen zu können, sondern auch gemeinsam weitere wichtige Themen anzugehen. Ich bin Ansprechpartner für folgende Organisationen: BDKJ, Bund deutscher Pfadfinder, Bläserjugend, Chorjugend und die Lebenshilfe Aalen.

E-Mail: info@kjr-ostalb.de

Udo Schösser (genannt Smudo), geb. 1978, Handwerker

Ich bin gebürtiger Dewanger und wohnhaft in Essingen. Seit 2020 unterstütze ich das Vorstandsteam tatkräftig. Das Juze in Dewangen habe ich mit gebaut und 1999 gegründet. Seit diesem Jahr bin ich auch ehrenamtlicher Betreuer des Zeltlagers Zimmerbergmühle im A1. Beim großen Umbau der ZBM im Jahr 2002 war ich ehrenamtlicher Bauleiter. Zudem bin ich faschingsaktiv und Diakon in der neuapostolischen Kirchengemeinde Aalen. Ich bin Ansprechpartner für folgende Organisationen: Evangelische Freikirche, Friedenswerkstatt Mutlangen, JuBu Essingen, Kleintierzüchter, Hundesportverein

E-Mail: udo@kjr-ostalb.de

Markus Tretter (genannt Maps), geb. 1980, Technischer Zeichner

Ich bin gebürtiger Aalener und wohne hier auch. Als Kind war ich 5 mal als Lagerkind im Zeltlager Zimmerbergmühle A1 dabei und hab mir damals gesagt, so geil, wenn ich 18 bin werde ich Betreuer. Gesagt – Getan. Von 1998 bis 2019 war ich 22 mal ehrenamtlicher Betreuer im Zeltlager Zimmerbergmühle A1. So kam ich auch zwangsläufig in Kontakt mit dem Kreisjugendring. Bei beiden Umbauten unseres Hauses in ZBM war ich tatkräftig mit dabei. Seit Herbst 2020 bin ich im Vorstand des KJR und freu mich auf neue Herausforderungen und Projekte. Ich bin Ansprechpartner für folgende Organisationen: Das Haus der Jugend Aalen, Jugendtreff Wasseralfingen, DITIB Jugend Ostalb, DGB Jugend, Schüler Union Ostalb

E-Mail: info@kjr-ostalb.de
Über die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten informieren wir Sie gemäß Art. 13 DS-GVO in unserer Datenschutzerklärung.